Impressum

Rosenland. Zeitschrift für lippische Geschichte

Angaben gemäß § 5 Telemediengesetz (TMG):

Herausgeber / Redaktion:
Jürgen Hartmann (Nordhorn)
Andreas Ruppert (Paderborn)

Sonnenteich 15
D-48527 Nordhorn
Deutschland

Kontakt für Beiträge und Anfragen: rosenland-lippe@web.de

Telefon: +49 (0)5921 – 81 58 177

Verantwortlich für den Inhalt ist gemäß § 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV): Jürgen Hartmann

Webentwicklung WordPress: punktum Marketing & Kommunikation in Dortmund

Fotonachweis:

Abbildungen mit freundlicher Genehmigung des Landesarchivs NRW Abt. OWL und des Stadtarchivs Detmold:

  • Links: Familie Rosen in der Detmolder Neustadt, mit Georg Rosen und (von links) seinen Kindern Jelka und Friedrich sowie Friedrichs Ehefrau Nina (LAV NRW OWL D 72 Rosen-Klingemann Nr. 96).
  • Rechts: Kinderreigen (LAV NRW OWL D 75 Nr. 11304).
  • Mitte: Hille-Bille-Schlagen bei einem Richtfest (Stadtarchiv Detmold, Bildarchiv, Sammlung Sander).

Ausschluss der Haftung:

1. Haftung für Inhalte

Der Inhalt unserer Internetseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir für den Inhalt verantwortlich. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, dass dieser Inhalt richtig, vollständig und aktuell ist.

Gemäß den §§ 8, 9 und 10 TMG sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Davon nicht berührt, ist unsere Verpflichtung zur Sperrung oder Entfernung von Informationen, welche von die geltende Gesetze verletzen.

Wir haften allerdings erst in dem Moment, in dem wir von einer konkreten Verletzung von Rechten Kenntnis bekommen. Dann wird eine unverzügliche Entfernung des entsprechenden Inhalts vorgenommen.

2. Haftung für Links

Unsere Internetseite enthält Links, die zu externen Internetseiten von Dritten führen, auf deren Inhalte wir jedoch keinen Einfluss haben. Es ist uns daher nicht möglich, eine Gewähr für diese Inhalte zu tragen.

Die Verantwortung dafür hat immer der jeweilige Anbieter/Betreiber der entsprechenden Internetseite. Wir überprüfen die von uns verlinkten Internetseiten zum Zeitpunkt der Verlinkung auf einen möglichen Rechtsverstoß in voller Breite.

Es kann uns jedoch, ohne einen konkreten Anhaltspunkt, nicht zugemutet werden, ständig die verlinkten Internetseiten inhaltlich zu überwachen. Wenn wir jedoch von einer Rechtsverletzung erfahren, werden wir den entsprechenden Link unverzüglich entfernen.

3. Urheberrecht

Die auf unserer Internetseite enthaltenen Inhalte sind, soweit möglich, urheberrechtlich geschützt. Es bedarf einer schriftlichen Genehmigung des Erstellers für denjenigen, der die Inhalte vervielfältigt, bearbeitet, verbreitet oder nutzt.

Das Herunterladen und Kopieren unserer Internetseite ist sowohl für den privaten als auch den kommerziellen Gebrauch von uns schriftlich zu gestatten. Wir weisen darauf hin, dass wir hinsichtlich der Inhalte auf unserer Internetseite, soweit sie nicht von uns erstellt worden sind, das Urheberrecht von Dritten jederzeit beachten.

Wenn Sie uns mitteilen würden, dass Sie trotzdem eine Urheberrechtsverletzung gefunden haben, würden wir das sehr schätzen. Dann können wir den entsprechenden Inhalt sofort entfernen und würden damit das Urheberrecht nicht mehr verletzen.

4. Datenschutz

Unsere Internetseite kann regelmäßig ohne die Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden. Falls solche Daten (z. B. Name oder E-Mail für unseren “Abo-Newsletter”) doch erhoben werden sollten, geschieht das, freiwillig oder nur mit ausdrücklicher Zustimmung durch Sie. Die Daten werden ausschließlich durch uns für den Newsletter-Versand genutzt.

Die Übertragung von Daten im Internet ist mit Sicherheitslücken befangen. Es ist daher möglich, dass Dritte Zugriff auf diese Daten erlangen. Ein lückenloser Schutz ist nicht möglich, wenn auch löblich.

Wir widersprechen an dieser Stelle der Nutzung unserer Kontaktdaten, um uns damit nicht verlangte Werbung/Informationsmaterial/Spam-Mails zukommen zu lassen. Sollte dies dennoch geschehen, werden wir rechtliche Schritte ins Auge fassen.